Mittwoch, 4. März 2015

Shooting with Caro

Hallo ihr Lieben, 

wie versprochen folgt hier meine kleine Auswahl an Bildern des vergangenen Shootings mit Caro. Der letzte Post gab einen kleinen Einblick, in diesem hier möchte ich jedoch etwas ausführlicher berichten und euch auch ein paar Bilder mehr zeigen. 

Alle Bilder entstanden im Garten von Caro und ohne Blitzlicht, sondern ausschliesslich mit Sonnenlicht. Vereinzelt wurde ein Reflektor verwendet um das Model aufzuhellen, jedoch war dessen Wirkung viel zu stark und blendete das Model. Die Ergebnisse mit Reflektor gefielen uns beiden zudem nicht, also entschieden wir uns ohne Reflektor weiter zu machen. 

Mein Equipment bestand aus meiner Nikon D750 und dem Nikkor 50 mm F1.8 G. Das Objektiv kann ich nur jedem empfehlen! Für den Preis von 170 - 190 € ungefähr ist es in den meisten Fotofachgeschäften erhältlich. Durch die offene Blende lässt sich ein schöner unscharfer Hintergrund schaffen. Zudem ist es gestochen scharf. Bei meinen Bildern hier unten entschied ich mich aufgrund des vielen Lichts für eine Blende zwischen 2.0 und 4.5 wobei ich meist zwischen 3.5 und 4.5 lag. 
ISO war während des gesamten Shootings auf 100 - 200 eingestellt. 

Nun zum Model. Es macht wirklich Spaß mit Caro zu shooten soviel steht fest. Selbstbewusst und erfahren ging sie an die Sache ran und ich brauchte ihr kaum zu sagen welche Pose sie einzunehmen hatte und welche nicht, da sie dies zumeist selbst schon wusste. Auf diese Weise entstanden für ein relativ kurzes Shooting relativ viele gute Bilder. Wir hatten beide Spaß und werden sehr wahrscheinlich auch weitere Shoots haben.

Falls ihr irgendwelche Fragen habt zu diesem Shooting, zukünftigen Shootings oder aber Fragen völlig anderer Natur, dann zögert nicht und schreibt mich an! :)
Bis dahin, 
euer Benoît!